Destiny

Destiny ist ein First-Person Shooter, das in einem mysthischen Science-Fiction-Universum angesiedelt ist.

Heroes of the Storm

Heroes of the Storm, ehem. Blizzard All-Stars und das wiederum ehem. Blizzard DOTA, ist ein MOBA-Game der Macher von WoW

Forza Motorsport 5

Forza 5 ist eine Audiovisuelle und spielerische beeindruckende Rennsimulation mit Detailverliebtheit.

Project C.A.R.S.

Projetct C.A.R.S ist eines der authentischsten, intensivsten und technisch beeindrucktesten Rennspiele auf diesem Planeten.

Gears of War 4

Gears of War 4 ist ein Third-Person-Shooter entwickelt von The Coalition und veröffentlicht von Microsoft Studios.

Rainbow Six Siege: Operation Blood Orchid

geschrieben von MLW I ReFLeX am 27.08.17 20:14 Uhr Operation Blood Orchid
So Leute da bin ich wieder euer ReFLeX.
Heute will ich euch was über das nächste Update erzählen.
Bei meinem Besuch auf der Gamescom hatte ich die Möglichkeit mich mit dem Community-Entwickler Craig Robinson zu unterhalten.
Dann fangen wir Mal mit der neuen Map an.

Dem Freizeitpark !





Es ist eine Map mit vielen Eindrücken. Ein besetzter Freizeitpark der schon Jahre lang nicht mehr gepflegt worden ist.
Dadurch ist hier vieles verwuchert. 
Das Gebäude ist sehr groß. Es besteht aus 2 Stockwerken, langen Fluren und vielen großen verwinkelten Räumen.
Das "Herz" des Gebäudes besteht aus einer Bahn wie wir es aus Café Dostojewski kennen, nur mit dem unterschied das die Bahn hintereinander steht. Laut dem Entwickler wird es schwer sein als Angreifer dort hin zu kommen.
Auf der Map wird viel Zerstörbar sein, aber nicht so krass wie bei Favelas. Aber genug Platz für Rotation Holes.

Gut! Weiter geht es mit den neuen Operatoren.
Diese Season sind es ganze drei, weil in Operation Health keine weiteren dazu gekommen sind hat sich Ubisoft überlegt die Polnische Season abzusagen und die Operator auf die anderen zwei Seasons aufzuteilen.

Fangen wir mit Ela an.

Sie ist die Polnische Operatorin von der Anti-Terror-Einheit GROM und sie fungiert als Verteidigerin.


Als Primärwaffen besitzt sie die Scorpion EVO3 A1 und die FO-12 Schrotflinte.
Die Sekundärwaffe hingegen ist etwas besonderes, denn ihre Pistole die RG15 besitzt ein fest montiertes Reflex-Visier.
Als Gadgets kann sie Stacheldraht oder Kontaktgranaten mitnehmen.
Sie besitzt 3 Punkte in Geschwindigkeit und 1 Punkt in Rüstung.
Dadurch kann sie auch die Rolle des Roamers übernehmen.

Ein Roamer der Fallen hat klingt doch mal interessant. 

Ihre Spezialausrüstung ist die GRZMOT Mine, sie besitzt vier davon.
Es ist eine Annäherungsmine, die man überall durch Werfen anbringen kann.
Sie irritiert die Gegner ähnlich wie die Echo Drohne,
besonderheit hierbei ist das man die Mine sogar noch im Last-Stand auslösen kann.

Die Minen können durch Thatcher, Twitch und natürlich durch abschiessen entschärft werden.

Weiter mit den Hong Kong Operatoren.

Die Angreiferin wird "Ying" genannt und gehört der Spezialeinheit von Hong Kongs Polizei Special Duties Unit (S.D.U.) an.



Als Primärwaffe besitzt sie Die SIX12 Shotgun und das T-95 LSW es ist ein Leichtes Maschinengewehr.
Die Sekundärwaffe ist die Q-929.
Als Gadgets kann sie zwischen Claymore und Rauchgranaten wählen.
Sie hat 2 Punkte in Geschwindigkeit und 2 Punkte in Rüstung.

Sie besitzt als Spezialausrüstung die Candela.
Um genau zu sein 3 Stück.
Die Candela ist eine weiterentwickelte Blendgranate. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sie auszulösen.
Man kann sie unter Türen und durch Luftschlitze rollen, wie eine Fuze-Ladung an zerstörbaren Wänden befestigen oder einfach nur werfen.
Durch längeres Halten der Aktionstaste wird ein 3 Stufen Timer eingestellt.
Und durch ihre spezielle Brille wird sie davon nicht geblendet, d.h. sie kann direkt Pushen. 
Wenn die Candela detoniert werden viele kleine Blendgranaten freigesetzt die durch das AVS aufgehalten werden können.


Der Verteidiger "Lesion" ist wahrscheinlich der stärkste neue Operator.



Als Primärwaffe besitzt er die Wahl zwischen dem T-5 SMG oder der SIX12 Shotgun mit Schalldämpfer.
Seine Sekundärwaffe ist ebenfalls die Q-929.
Bei den Gadgets kann er zwischen Kontaktgranaten und einem mobilen Schild wählen.
Er hat 2 Punkte in Geschwindigkeit und 2 Punkte in Rüstung.

Seine Spezialität ist die GU-Mine, und er kann bis zu 7 davon haben.
Warum kann? Zum Anfang hat er nur eine, aber er bekommt alle 35 Sekunden eine neue dazu.
Um so länger er Überlebt um so mehr hat er.
Die Mine fügt pro Sekunde 8 Schaden zu und schränkt die Bewegung, ähnlich wie Stacheldraht, sehr ein.
Sollte man in diese Mine treten dann viel Spaß, denn es ist eine giftige Stachel die sich in den Fuß bohrt.
Sie ist sogar noch getarnt ähnlich wie die Echo-Drohne.
Einzige möglichkeit dies zu Überleben ist in den ersten 3 Sekunden nach der Falle den Stachel zu entfernen.
Das kostet zwar nicht viel Zeit, aber man ist währenddessen wehrlos.
Und soweit ich weiß wird es sogar angezeigt wenn eine Falle ausgelöst wird.

Das klingt echt Überragend oder?

Man kann die Minen natürlich wieder mit Thatcher, Twitch oder einfach nur durch abschiessen entschärfen.
IQ kann diese auch mit ihrem Sensor orten.

Durch die zwei weiteren Fallen-Operator soll die Spielgeschwindigkeit entschleunigt werden.
Die Zeiten des schnellen Rush sind damit wohl vorbei.

Weitere Neuerungen:

Die ACOG-Visiere von Jäger und Bandit werden entfernt.
Der Grund ist das Balancing. Craig meinte zu mir das die beiden schon so stark genug sind und hat mir eine Situation zum Beispiel gegeben.
Mute und Jäger schießen auf den selben Gegner in 90% der Fälle geht der Kill an Jäger.
Aber er denkt nicht das die Pick-Rate dadurch runter geht.
Es sind ja immernoch starke Operator.

Der Map-Pool für Rang und Locker wird geändert.
So gibt es in Rang nur noch die Maps aus dem Map-Pool der Pro League.
Das heißt das die neue Map "Freizeitpark" nicht im Rang spielbar sein wird.

Der Map-Pool für Locker wird auch geändert.
Es werden Favelas und Yacht entfernt, um diese Karten zu überarbeiten.

Gerüchte sagen das der Speicherplatz an seine Grenzen geht und deswegen in den nächsten Seasons manche Maps dauerhaft entfernt werden.
Klingt echt Sch**ße oder?
Aber es sind nur Gerüchte es gibt nicht Offizelles.

Desweiteren werden bis zu 1600 Bugs und Glitches mit dem Update entfernt, also der letzte schritt von Operation Health.
Darunter wurde mir versichtert der Doc-Glitch und der Black-Eyes Glitch.

Die neuen Server starten auf dem PC mit der neuen Operation, Xbox und Playstation folgen danach.

Der release des Updates wurde mehreren Quellen zufolge um eine Woche verschoben, es würde also anfang der zweiten September Woche erscheinen.

Surprised us Ubisoft! 

Euer MLW I ReFLeX
Kommentare
Seite: « 1 »
Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
Microsoft - Ankündigung neuer Spiele auf der ...

Xbox

Microsoft - Ankündigung neuer Spiele auf der ...

Microsoft erwartet ein profitables viertes Geschäftsquartal für die Xbox-Sparte und freut sich hinsichtlich der E3 2016 auf die Ankündigung neuer Spiele.

Während Microsofts Konferenz zum vergangenen Geschäftsquartal hat sich das Unternehmen mit großer Zuversicht über die Xbox-Sparte gezeigt. Amy Hood, Chief Financial Officer bei Microsoft, ging hier näher auf den "More Personal Computing"-Bereich der Finanzblätter ein. Sie teilte die wirtschaftlichen Aussichten für die Gaming-Kategorie mit, unter welche natürlich auch die Xbox-Marke fällt. Hood verrät, dass Microsoft im vierten Quartal Einnahmen von 8,7 und 9... weiter lesen

Artikel Verzeichnis

Details zum Xbox One System Update im März

Diesen Monat gibt es zahlreiche neue Xbox One Features, die sc...

Partner

http://support.xbox.com/de-DE/xbox-live-statushttp://www.facebook.com/Moon-Light-Wolves-472695046133933/http://www.twitch.tv/thomas_banghttp://www.trueachievements.com/http://https://truesteamachievements.com/